Der Schutz deiner persönlichen Daten ist mir sehr wichtig. Deshalb gilt für den Blog maximale Datensparsamkeit:

Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.
Es wird keine Analyse- und Trackingsoftware genutzt.
Es sind keine Social-Media-Plugins eingebunden.
Es werden keine Cookies gesetzt.

Für statistische Zwecke speichert mein Hoster Uberspace bei jedem Seitenaufruf folgende Daten in einer Protokolldatei: verkürzte und damit anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, aufgerufene URL, übertragene Datenmenge, Referrer, verwendeter Browser und Betriebssystem. Über die erfassten Daten lässt sich kein Bezug zu dir herstellen.

Du kannst also unbesorgt meinen Blog lesen. Viel Spaß!